Stellenangebote

caritas

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e.V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien.

Ein Scherpunkt der Arbeit im Bereich der stationären Hilfen besteht in der diagnostischen und therapeutischen Arbeit mit traumatisierten Kindern. Die betroffenen Kinder haben Vernachlässigung und Gewalt erlebt. Ein wesentlicher Aspekt ist dabei auch die Erfahrung sexualisierter Gewalt.

Wir suchen für diese Arbeit im Rahmen des gruppenübergreifenden Psychologischen Dienstes ab dem 01.09.2012 oder später eine

diagnostisch-therapeutische Fachkraft in Teilzeit
(ca. 15 Stunden)
(Diplom PsychologIn, Diplom-HeilpädagogIn oder Diplom SozialpädagogIn)

Aufgaben:

  • Mitarbeit im Rahmen des stationären Konzepts “Diagnostik und Übergangshilfen”
  • Diagnostik und Therapie von traumatisierten Kindern
  • Verknüpfung therapeutischer und pädagogischer Unterstützungen
  • Persönlichkeits-, Leistungs- und Familiendiagnostik
  • Familienberatung und -therapie

Voraussetzungen:

  • Qualifizierung in der diagnostischen und therapeutischen Arbeit bezogen auf die oben genannten Aufgabenbereiche
  • Wenn möglich mit familienberaterischer oder –therapeutischer Zusatzausbildung.
  • Bereitschaft zu teamorientierter Arbeit
  • Positive Einstellung zur Katholischen Kirche

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Vergütung nach AVR

Der Dienstort ist Beckum. Für Rückfragen steht Ihnen unser Einrichtungsleiter Herr Dr. Christoph Heckmann telefonisch (02521/8401-245) zur Verfügung.

caritas

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e. V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien mit Schwerpunkt im Kreis Warendorf.

Für das Team der ambulanten Erziehungshilfen im Kreis Warendorf suchen wir ab dem 01.09.12 oder später einen

Diplom-Sozialarbeiter als Familienberater (m/w)
(In Teil- oder Vollzeit)

Aufgaben:

  • Eltern- und Familienberatung im Rahmen des Rückführungsmamagments
  • Elterncoaching und Elterngruppenarbeit
  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Kooperation mit den Einrichtungen und Diensten der Kinder- und Jugendhilfe, mit Schulen, Ärzten usw.

Wir erwarten:

  • Beratungskompetenzen für die Arbeit mit Familien im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Systemische Weiterbildung oder die Bereitschaft eine solche Weiterbildung zu absolvieren
  • Bereitschaft zu kooperativer Zusammenarbeit im Team
  • Positive Einstellung zur katholischen Kirche

Wir bieten:

  • Einen Interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Vergütung nach AVR

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Heckmann unter 02521/ 8401-245 zur Verfügung.

caritas

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e. V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien mit Schwerpunkt im Kreis Warendorf.

Für das ambulant betreute Jugendwohnen im Kreis Warendorf suchen wir ab sofort oder später einen

Diplom-Sozialarbeiter (m/w)
(zunächst in Teilzeit)

Aufgaben:

  • Pädagogische Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in selbständigen Wohnformen im Alter von 17 -21 Jahren
  • Erziehungsbeistandschaften für Jugendliche
  • Kooperation mit den Einrichtungen und Diensten der Kinder- und Jugendhilfe, Schulen, Ärzten usw.

Wir erwarten:

  • Kommunikative Kompetenzen für den Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Bereitschaft zu kooperativer Zusammenarbeit im Team
  • Fähigkeiten bei der pädagogischen Begleitung krisenhafter Prozesse
  • Positive Einstellung zur katholischen Kirche

Wir bieten:

  • Einen Interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Vergütung nach AVR

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Nicola Ruppert unter 02521/8401-210 sowie Herr Dr. Heckmann unter 02521/ 8401-245 zur Verfügung.

caritas

16.05.2012 aktuelle Stellenangebote:

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e.V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien.

Ein Scherpunkt der Arbeit im Bereich der stationären Hilfen besteht in der diagnostischen und therapeutischen Arbeit mit traumatisierten Kindern. Die betroffenen Kinder haben Vernachlässigung und Gewalt erlebt. Ein wesentlicher Aspekt ist dabei auch die Erfahrung sexualisierter Gewalt.

Wir suchen für diese Arbeit im Rahmen des gruppenübergreifenden Psychologischen Dienstes ab dem 01.08.2012 oder später

eine diagnostisch-therapeutische Fachkraft in Teilzeit (50%-Stelle)
(Diplom PsychologIn, Diplom-HeilpädagogIn oder Diplom SozialpädagogIn)

Aufgaben:

  • Mitarbeit im Rahmen des stationären Konzepts “Diagnostik und Übergangshilfen”
  • Diagnostik und Therapie von traumatisierten Kindern
  • Verknüpfung therapeutischer und pädagogischer Unterstützungen
  • Persönlichkeits-, Leistungs- und Familiendiagnostik
  • Familienberatung

Voraussetzungen:

  • Qualifizierung in der diagnostischen und therapeutischen Arbeit bezogen auf die oben genannten Aufgabenbereiche
  • Bereitschaft zu teamorientierter Arbeit
  • Positive Einstellung zur Katholischen Kirche

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Vergütung nach AVR

Der Dienstort ist Beckum. Für Rückfragen steht Ihnen unser Einrichtungsleiter Herr Dr. Christoph Heckmann telefonisch (02521/8401-245) zur Verfügung.

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e.V.

Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien. Unser Fachdienst Familiengestützte Lebensformen (FGL) betreut Familien, die als Pflegefamilie oder beruflich als Sozialpädagogische Lebensgemeinschaft Kindern ein neues Zuhause bieten.

Wenn Sie sich dafür interessieren, ein Kind in Ihre Familie aufzunehmen – und in der Region Münster, Bielefeld, Soest, Hamm leben, würden wir uns freuen, alsbald von Ihnen zu hören.

Wir bieten:

  • umfassende Vorbereitung und Schulung
  • kontinuierliche, dauerhafte Begleitung
  • Integration in ein unterstützendes Netzwerk
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • tarifliche Bezahlung nach AVR (TVöD angeglichen)

Bewerbungen werden erbeten an:

Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e. V.
Karin Hüchtker
Industriestr.6
48231 Warendorf