Hilfe für Migranten

Für ein besseres Miteinander von Deutschen und Zuwanderern

Die soziokulturellen, religiösen sowie politischen Hintergründe und Lebensgeschichten der Migranten sind vielfältig. Ebenso die Gründe, warum sie sich dafür entschieden haben, nach Deutschland zu kommen.

Die Eingliederung in die neue Heimat kostet Mühe und Kraft, denn viel Neues kommt auf die Migranten zu. Integration bedeutet, die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Bereiche und die damit verbundenen Regeln zu kennen, teilzuhaben und selbst mit zu gestalten. Dies erfordert die Bereitschaft sowohl der deutschen als auch der ausländischen Bevölkerung sich mit Respekt, Achtung und Interesse zu begegnen. Wir wollen mit unserer Arbeit vor allem die gegenseitige Anerkennung und Wertschätzung auf beiden Seiten stärken. Außerdem setzen wir uns für angemessene Lebensbedingungen und eine gesellschaftliche Integration der Migranten ein.