„Voice of Germany“ rockt Hof Lohmann

aus: Die Glocke
Am Freitag, 19. Juni, wird auf Initiative der Freckenhorster Werkstätten zum achten Mal auf dem Hof Lohmann gerockt. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Der Innenhof des Hofs Lohmann wird dafür in eine große Livebühne verwandelt, sodass eine ganz besondere Konzertatmosphäre entsteht und die Musiker für das Publikum greifbar sind.

Tesiree Priti, Debbie Schipper und Peer Richter von „The Voice of Germany“ treten mit „Fresh Music live“ auf. Mit Hits der Pop- und Rockmusik haben Band und Künstler aus der vergangenen Staffel von „The Voice of Germany“ bereits im vergangenen Jahr für gute Stimmung und Begeisterung gesorgt. Mit dem Auftritt von „Fresh Musik live“ ist Stimmung und Musik auf höchstem Niveau garantiert.
Hof_Lohmann_rockt_DieFreckenrocker_2014

Als Vorband heizen die „Freckenrocker“ und „Tristan“ ein. Es sind 1000 Karten im Vorverkauf. So wird die Veranstaltung, wie auch im vergangenen Jahr, eine ganz persönliche Note haben. Eintrittskarten können in den Verkaufsstellen erworben werden; das sind „Der Hofladen“ – Hof Lohmann, „Die Radstation“ – Warendorf, Bahnhof, „Hauptverwaltung“ – Freckenhorst und „Der Laden“ – Freckenhorst. Kartenreservierungen für die Abendkasse können unter    02581/9440 und per E-Mail an info@freckenhorster-werkstätten.de erfolgen. Eintrittskarten kosten im Vorverkauf fünf Euro, an der Abendkasse sieben Euro.

Mit ihrer einzigartigen Live-Performance haben „Fresh Music Live“ sich nicht nur in ihrer Heimatstadt Düsseldorf etabliert, wo sie Woche für Woche eine eigene Veranstaltungsreihe in den Rudas Studios bis auf den letzten Platz füllen. Namenhafte Konzerne verlassen sich im In- und Ausland auf die Entertainment-Qualitäten der Band und verwandeln jedes Event in ein einmaliges Erlebnis.