Sommerfest St. Klara am 28.06.09

Sommerfest im St. Klara
Das heutige Kinder- und Jugendwohnheim St. Klara wurde 1848 vom damaligen Kaplan von St. Stephanus als Waisenhaus gegründet.

Nach einer sehr wechselhaften Geschichte dieser Einrichtung zogen am 01. März 1979 die ersten Kinder und Jugendlichen in die in der Trägerschaft des damaligen Dekanats-Caritasverbandes Beckum e.V. neu erbauten Häuser am Paterweg 54 – 64. Seither leben dort in familienanalogen Wohngruppen, in unserer Außenwohngruppe und in sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften junge Menschen im Alter von 3 bis über 18 Jahre.

Eine Vielzahl weiterer fachlicher Schwerpunkte kam in den letzten Jahren hinzu.
Diese 30 Jahre wollen wir am Sonntag, den 28. Juni dieses Jahres feiern. Auf dem Gelände am Paterweg erwarten viele Attraktionen die Bevölkerung und die Fachöffentlichkeit.

Programm

  • 11.00 Uhr Gottesdienst in St. Stephanus
  • 12.00 Uhr Eröffnung
  • 12.10 Uhr Luftballonwettbewerb
  • 12.30 Uhr Eigene Vorführungen
  • 12.45 Uhr TV Neubeckum Tanzvorführung
  • 13.00 Uhr Undine Tanzvorführung
  • 13.15 Uhr Freizeithaus Neubeckum Tanzvorführung
  • 14.00 Uhr Wilfried der Magier
  • 14.30 Uhr E-Werk Beckum Hip-Hop
  • 14.45 Uhr Ballon modellieren
  • 15.30 Uhr Willfried der Magier
  • 16.00 Uhr Sambacana
  • 16.45 Uhr Eigene Vorführung