Heinrich-Tellen-Schule verabschiedet Entlass-Schüler

Etappen(-Ziel) erreicht
Warendorf – ( WN)
Unter dem Motto „Ziel erreicht – was war?“ präsentierten die Entlass-Schüler der Heinrich-Tellen-Schule jetzt die individuellen Höhepunkte ihres Schullebens.

Ihr „großer Tag“ begann mit einer stimmungsvollen Abschiedsmesse, die sich ebenfalls mit den Highlights ihrer Schullaufbahn befasste. Im Anschluss überreichte Schulleiter Josef Niehenke feierlich die Entlass-Zeugnisse. Nach einem Sektempfang ging es dann in der Turnhalle weiter mit dem traditionellen „Spaß mit Krass“. Dort wurden die Schüler mit kleinen Anekdoten und dem Evergreen „Marmor, Stein und Eisen bricht“ von der ganzen Schulgemeinde emotional verabschiedet. Der Moderator Josef Kraß wurde dabei tatkräftig von der Schulband unterstützt.

obj0000009231896 Foto – Die Glocke