Erziehungshilfe St. Klara – Ambulante Erziehungshilfen

Erziehungshilfe St. Klara im Caritas Netzwerk Für Familien

Ambulante Erziehungshilfen
Mit den Ambulanten Erziehungshilfen stellten wir Familien und jungen Volljährigen ein aufsuchendes Beratungs- und Betreuungsangebot zur Verfügung. Sie ist ein eine lebensfeldunterstützende Hilfe für Familien und junge Erwachsene, die durch eine gezielte Verbindung sozialpädagogischer und alltagspraktischer Hilfen die Selbsthil-fekompetenz der gesamten Familie stärkt. Durch eine ressourcenorientierte Bera-tung, Betreuung und Begleitung der Familien werden Konflikte bearbeitet, Lösungen gesucht und Kompetenzen entwickelt.

Wir leisten kompetente/professionelle Hilfe bei:

  • Krisen innerhalb der Familie
  • Der Kindererziehung
  • Der Alltagsbewältigung
  • Der Sicherstellung der Lebensgrundlagen
  • Der Erarbeitung von Tagesstrukturen
  • Überforderungssituationen
  • Gravierenden Schulproblemen
  • Krisen in unterschiedlichen Entwicklungsphasen von Jungen und Mädchen
  • Ehe- und Partnerschaftsfragen
  • Der Verselbstständigung junger Volljähriger

Wie führen wir ambulante Erziehungshilfe durch?
Unsere pädagogische Arbeit ist auf das gesamte Familiensystem gerichtet. Wir hel-fen den Familien ihre Ressourcen zu nutzen und unterstützen sie beim Finden und Umsetzen eigener Lösungsentwürfe.
Die Hilfe findet in der Regel im Haushalt der Familie bzw. im Sozialraum statt.
Im Hilfeplanverfahren werden mit der Familie und dem ASD die Ziele, die Ar-beitsaufträge sowie der Umfang und die Dauer der Maßnahme vereinbart.
Die Hilfe ist ein Prozess, bei dem die Bedürfnisse der Familie und das Wohl des Kin-des im Mittelpunkt steht, daraus können sich Veränderungen in der Zielbeschreibung entwickeln.

Wir bieten an:

  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Familienpflege in der Erziehungshilfe
  • Erziehungsbeistandschaft
  • Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung
  • Elterntrainings (Rendsburger Elterntraining)
  • Begleiteter Umgang
  • Rückführungen aus stationären Unterbringungsformen
  • Sozialpädagogisches Ambulantes Clearing
  • Krisenintervention
  • Beratung in Fragen von Trennung und Scheidung
  • Betreutes Jugendwohnen, Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen

Wir haben Teams aus qualifizierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen unterschiedli-cher Ausbildung (SozialpädagogInnen, HeilpädagogInnen, ErzieherInnen) mit Be-rufserfahrung und Zusatzqualifikationen, wie zum Beispiel in systhemischer Familien-therapie/-beratung und Erlebnispädagogik. Das ermöglicht uns entsprechend der Problemlagen und Bedürfnisse der Familien ein breites Spektrum an Hilfen anzubie-ten. Regelmäßige kollegiale Fallarbeit und Supervision gewährleisten eine hohe Qualität der Arbeit.

Die MitarbeiterInnen können jederzeit auf den kollegialen Austausch mit anderen Fachleuten im Caritas Netzwerk Für Familien zurückgreifen.

Uns ist eine Vernetzung mit anderen Hilfs-, Betreuungs- und Beratungsangeboten im Sozialraum und darüber hinaus sehr wichtig.

Kontakt:

Hubert Bonekamp

Hubert Bonekamp
Erziehungshilfe St. Klara

Milter Str.36
48231 Warendorf
Tel: 02581/92791320

bonekamp@kcv-waf.de