Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge 39 Std. (m/w/d)

Titel Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge 39 Std. (m/w/d)
Kategorien Erziehungshilfe St. Klara
Jobinformation

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e. V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien. Näheres finden Sie unter www.erziehungshilfe-st-klara.de.

Für unseren Fachdienst Ambulante Erziehungshilfe  suchen wir zum 01.07.2019 oder später eine/ einen

Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge (39 Std. (m/w/d) )

Ihre Aufgaben:

  • Erziehungsbeistandschaft mit Schwerpunkt in der Arbeit mit männlichen Jugendlichen
  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Förderung an Grundschulen entsprechend der Förderkonzepte des Kreises Warendorf
  • Kooperation mit dem regionalen Hilfenetzwerk (Schulen, Ärzte, Kinder- und Jugendhilfe usw.)

Ihr Profil:

  • Ausbildungsabschluss in oben genannten Berufen
  • Gute kommunikative Kompetenzen
  • Erfahrung in der Arbeit mit männlichen Jugendlichen
  • Teamfähigkeit
  • Fähigkeit, sich im Arbeitsfeld angemessen zu vernetzen
  • Systemische Zusatzausbildung bzw. die Bereitschaft sich in diesem Bereich weiter zu bilden
  • Neugier, sich fachlich und menschlich weiter zu entwickeln
  • positive Einstellung zur katholischen Kirche

Wir bieten:

  • Berufliche Herausforderungen in einem engagierten Team
  • Vergütung nach den geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Caritas)
  • Zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Systemische Zusatzausbildung, wenn nicht vorhanden

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie mit Engagement und zugleich mit Besonnenheit Ihrer Arbeit nachgehen wollen. Sie finden mit uns einen aufgeschlossenen und qualitätsorientierten Jugendhilfeträger mit einem differenzierten Angebotsspektrum.

Bewerbungen per E-Mail sind erwünscht
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Hubert Bonekamp unter 02581/92791320 zur Verfügung.