Sozialarbeiter/ Heilpädagogen o. ä. (m/w/d) BA, MA, Diplom in Teil- oder Vollzeit

Titel Sozialarbeiter/ Heilpädagogen o. ä. (m/w/d) BA, MA, Diplom in Teil- oder Vollzeit
Kategorien Erziehungshilfe St. Klara
Jobinformation

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e. V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien. Näheres finden Sie unter www.erziehungshilfe-st-klara.de.

Für unseren Fachdienst Familiengestützte Lebensformen suchen wir zum 01.02.2020 oder später einen

Sozialarbeiter/ Heilpädagogen o. ä. (m/w/d)
BA, MA, Diplom in Teil- oder Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Werbung, Schulung, Unterstützung und Beratung von Pflegefamilien
  • Kooperation mit den regionalen Hilfenetzwerken (Kinder- und Jugendhilfe, Arbeitgeber, Schulen, Ärzte usw.)
  • Aufbau von Beratungs- und Unterstützungsstrukturen für Pflegefamilien mit behinderten Kindern entsprechend des neuen Konzepts des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss in einem der o. g. Berufe
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenzen, Bereitschaft zu kooperativer Zusammenarbeit im Team
  • Berufserfahrung in der Jugendhilfe oder Eingliederungshilfe
  • Positive Einstellung zur katholischen Kirche
  • Offenheit für systemisches Denken
  • Kenntnisse in der Eingliederungshilfe für junge Menschen mit Behinderungen

Wir bieten:

  • Einen interessanten, vielseitigen und innovativen Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Vergütung nach den geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Caritas), zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn Sie mit Engagement und zugleich mit Besonnenheit Ihrer Arbeit nachgehen wollen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Sie finden mit uns einen aufgeschlossenen und qualitätsorientierten Jugendhilfeträger mit einem differenzierten Angebotsspektrum.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Rolf Rosenwick unter 02521/8401-240 zur Verfügung.