Erziehungshilfe St. Klara

Ähnliche Kategorien

Erziehungshilfe St. Klara
Titel Pädagogische Fachkraft (35 Std.) Erzieher (m/w/d) od. vergleichbare Ausbildung
Kategorien Erziehungshilfe St. Klara
Jobinformation

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e. V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulan-ter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien. Näheres finden Sie unter www.erziehungshilfe-st-klara.de.

Für unsere Jugendwohngruppe in Ostbevern suchen wir ab dem 01.09.2020 oder später eine

Pädagogische Fachkraft (35 Std.)
Erzieher (m/w/d)
od. vergleichbare Ausbildung

 

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Förderung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 13 – 19 Jahren
  • Alltags- und Freizeitgestaltung in einer Wohngruppe
  • Kooperation mit dem regionalen Hilfenetzwerk (Schulen, Ärzte, Kinder- und Jugendhilfe usw.)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher/in oder vergleichbaren Qualifikation
  • Freude und kommunikative Kompetenzen beim Umgang mit Kindern und Jugendlichen
    und deren Eltern
  • Teamfähigkeit und Kompetenzen in der fallbezogenen Reflektion
  • Neugier, sich fachlich und menschlich weiterzuentwickeln
  • positive Einstellung zur kirchlich caritativen Arbeit

Wir bieten:

  • Eine berufliche Herausforderung in einem engagierten Team
  • Vergütung nach den geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Caritas), inklusive
    Zulagen für Schichtarbeit und Dienste zu ungünstigen Zeiten
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache
  • Zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie mit Engagement und zugleich mit Besonnenheit Ihrer Arbeit nachgehen wollen. Sie finden mit uns einen aufgeschlossenen und qualitätsorientierten Jugendhilfeträger mit einem differenzierten Angebotsspektrum. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit und ohne Schwerbehinderung (gern per E-Mail)

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Susanne Eickhorst (02581/82791220) zur Verfügung.

Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V.
Personalleiterin Karin Hüchtker
huechtker@kcv-waf.de
Industriestr. 6
48231 Warendorf



Titel Pädagogische Fachkraft Erzieher (m/w/d) od. vergleichbare Ausbildung
Kategorien Erziehungshilfe St. Klara
Jobinformation

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e. V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien. Näheres finden Sie unter www.erziehungshilfe-st-klara.de.

Für unsere Wohngruppe Haus 4 in Beckum wir ab dem 01.08.2020 oder später eine

Pädagogische Fachkraft
Erzieher (m/w/d)
od. vergleichbare Ausbildung

 

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Förderung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 7 -18 Jahren
  • Alltags- und Freizeitgestaltung in einer Wohngruppe
  • Kooperation mit dem regionalen Hilfenetzwerk (Schulen, Ärzte, Kinder- und Jugendhilfe usw.)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher/in oder vergleichbaren Qualifikation
  • Freude und kommunikative Kompetenzen beim Umgang mit Kindern und Jugendlichen
    und deren Eltern
  • Teamfähigkeit und Kompetenzen in der fallbezogenen Reflektion
  • Neugier, sich fachlich und menschlich weiterzuentwickeln
  • positive Einstellung zur kirchlich caritativen Arbeit

Wir bieten:

  • Eine berufliche Herausforderung in einem engagierten Team
  • Vergütung nach den geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Caritas), inklusive
    Zulagen für Schichtarbeit und Dienste zu ungünstigen Zeiten
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache
  • Zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie mit Engagement und zugleich mit Besonnenheit Ihrer Arbeit nachgehen wollen. Sie finden mit uns einen aufgeschlossenen und qualitätsorientierten Jugendhilfeträger mit einem differenzierten Angebotsspektrum. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit und ohne Schwerbehinderung (gern per E-Mail)

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Rolf Rosenwick (02521/8401-240) und Herr Dr. Christoph Heckmann (02521/8401-245) zur Verfügung.

Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V.
Personalleiterin Karin Hüchtker
huechtker@kcv-waf.de
Industriestr. 6
48231 Warendorf



Titel Pädagogische Fachkraft Erzieher (m/w/d) od. vergleichbare Ausbildung
Kategorien Erziehungshilfe St. Klara
Jobinformation

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdeka-nat Warendorf e. V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulan-ter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien. Näheres finden Sie unter www.erziehungshilfe-st-klara.de.

Für eine unserer Wohngruppen für Diagnostik- und Übergangshilfe in Beckum suchen wir zum 01.08.2020 oder später eine

Pädagogische Fachkraft
Erzieher (m/w/d)
od. vergleichbare Ausbildung

 

Ihre Aufgaben:

  • Alltags- und Freizeitgestaltung in einer Wohngruppe mit Kindern im Alter von 3-12 Jahren
  • Eltern- und Familienarbeit
  • Kooperation mit dem regionalen Hilfenetzwerk (Schulen, Ärzte, Kinder- und Jugendhilfe usw.)
  • Mitarbeit an der Erstellung einer umfassenden pädagogisch-psychologischen Diagnostik und Perspektivklärung

Ihr Profil:

  • Ausbildungsabschluss in einem der oben genannten Berufen
  • Freude und kommunikative Kompetenzen beim Umgang mit Kindern
  • Teamfähigkeit
  • Neugier, sich fachlich und menschlich weiterzuentwickeln
  • positive Einstellung zur katholischen Kirche

Wir bieten:

  • Eine berufliche Herausforderung in einem engagierten Team
  • Vergütung nach den geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Caritas), inklusive Zulagen für Dienste zu ungünstigen Zeiten
  • Zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie mit Engagement und zugleich mit Besonnenheit Ihrer Arbeit nachgehen wollen. Sie finden mit uns einen aufgeschlossenen und qualitätsorientierten Jugendhilfeträger mit einem differenzierten Angebotsspektrum. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit und ohne Schwerbehinderung (gern per E-Mail).

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Marlies Koch unter 02521/8401-231 zur Verfügung.

Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V.
Personalleiterin Karin Hüchtker
huechtker@kcv-waf.de
Industriestr. 6
48231 Warendorf



Titel Sozialarbeiter/ Heilpädagogen o. ä. (m/w/d) BA, MA, Diplom in Vollzeit
Kategorien Erziehungshilfe St. Klara
Jobinformation

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e. V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien. Näheres finden Sie unter www.erziehungshilfe-st-klara.de.

Für unseren Fachdienst Familiengestützte Lebensformen suchen wir zum 01.10.2020 oder später einen

Sozialarbeiter/ Heilpädagogen o. ä. (m/w/d)
BA, MA, Diplom in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Werbung, Schulung, Unterstützung und Beratung von Pflegefamilien
  • Kooperation mit den regionalen Hilfenetzwerken (Kinder- und Jugendhilfe, Arbeitgeber, Schulen, Ärzte usw.)
  • Mitarbeit am Aufbau von Beratungs- und Unterstützungsstrukturen für Pflegefamilien mit Kindern mit Behinderungen entsprechend des neuen Konzepts des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe

 

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss in einem der o. g. Berufe
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenzen, Bereitschaft zu kooperativer Zusammen-arbeit im Team
  • Berufserfahrung in der Jugendhilfe und/ oder Eingliederungshilfe
  • Positive Einstellung zur kirchlich caritativen Arbeit
  • Offenheit für systemisches Denken

 

Wir bieten:

  • Einen interessanten, vielseitigen und innovativen Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Vergütung nach den geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Caritas), zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn Sie an dieser vielseitigen Arbeit interessiert sind, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Sie finden mit uns einen aufgeschlossenen und qualitätsorientierten Jugendhilfeträger mit einem differenzierten Angebotsspektrum. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir freuen uns auf Bewerbungen (gern per Email) von Menschen mit und ohne Schwerbehinderung.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Rolf Rosenwick unter 02521/8401-240 zur Verfügung.

Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V.
Personalleiterin Karin Hüchtker
bewerbung@kcv-waf.de
Industriestr. 6
48231 Warendorf



Titel Bereichsleitung Sozialarbeiter/ Heilpädagogen o. ä. (m/w/d), BA, MA, Diplom in Vollzeit
Kategorien Erziehungshilfe St. Klara
Jobinformation

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e. V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien. Näheres finden Sie unter www.erziehungshilfe-st-klara.de.

Für einen Bereich bestehend aus zwei stationären Regelwohngruppen, vier SPLGs, zwei Familienwohngruppen und einem Pflegekinderdienst suchen wir zum 01.01.2021 oder später eine

Bereichsleitung
Sozialarbeiter/ Heilpädagogen o. ä. (m/w/d),
BA, MA, Diplom in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Leitung von ambulanten und stationären Teams in der Erziehungshilfe
  • Personalentwicklung, Fach- und Dienstaufsicht in Kooperation mit der Gesamtleitung
  • Koordination der Hilfen
  • Konzeptentwicklung
  • Kooperation mit verschiedenen Akteuren im Hilfenetzwerk (Kinder- und Jugendhilfe, Schulen, Kliniken usw.)

Ihr Profil:

  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenzen im Rahmen der Leitungsrolle
  • Fachliche und persönliche Präsenz bei der Zusammenarbeit mit Behörden und in Arbeitskreisen
  • Berufserfahrung in stationärer und/oder ambulanter Erziehungshilfe
  • Mitarbeit bei der Entwicklung der Einrichtung
  • Positive Einstellung zur kirchlich caritativen Tätigkeit

Wir bieten:

  • Einen interessanten, vielseitigen und innovativen Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Vergütung nach den geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Caritas), zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn Sie an dieser vielseitigen Arbeit interessiert sind, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Sie finden mit uns einen aufgeschlossenen und qualitätsorientierten Jugendhilfeträger mit einem differenzierten Angebotsspektrum. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir freuen uns auf Bewerbungen (gern per Email) von Menschen mit und ohne Schwerbehinderung.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Christoph Heckmann unter 02521/8401-245 zur Verfügung.

Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V.
Personalleiterin Karin Hüchtker
bewerbung@kcv-waf.de
Industriestr. 6

48231 Warendorf



Titel Sozialarbeiterin, Heilpädagogin m/w/d
Kategorien Erziehungshilfe St. Klara
Jobinformation

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e. V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien. Näheres finden Sie unter www.erziehungshilfe-st-klara.de.

An Grundschulen in Oelde suchen wir ab dem 01.01.2021 oder früher eine Fachkraft zur Koordinierung von Fördermaßnahmen.

Sozialarbeiterin, Heilpädagogin m/w/d
(B.A. o. ä. Ausbildung) 39 Std./w

Ihre Aufgaben:

  • Koordination der Förder- und Entwicklungsbegleitungsmaßnahmen in enger Kooperation mit Eltern, Lehrern, Fachkräften und Jugendamtsmitarbeitenden.
  • Übergangsmanagement Kita – Grundschule und Grundschule – Sek 1
  • Beratung von Eltern, Kindern und Lehrkräften
  • Zielgerichtete Hilfeplanung in Abstimmung mit dem Jugendamt Oelde.
  • Mitgestalten des Konzepts einer inklusiven Beschulung in Kooperation mit dem Jugendamt Oelde

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Fachhochschulausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kommunikative Kompetenzen im Netzwerk Grundschule und darüber hinaus
  • Kreativität bei der Findung von Lösungen vor dem Hintergrund der Kooperation verschiedener Fachdisziplinen im Arbeitsfeld Schule
  • Kenntnisse im Bereich der Förderung von Kindern im Grundschulalter
  • Bereitschaft, sein berufliches Handeln zu reflektieren und sich fachlich weiterzuentwickeln
  • positive Einstellung zur katholischen Kirche

Wir bieten:

  • Eine berufliche Herausforderung in einem engagierten Team
  • Vergütung nach den geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Caritas)
  • Zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie mit Engagement und zugleich mit Besonnenheit Ihrer Arbeit nachgehen wollen. Sie finden mit uns einen aufgeschlossenen und qualitätsorientierten Jugendhilfeträger mit einem differenzierten Angebotsspektrum. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit und ohne Schwerbehinderung.

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Heinz-Bernd Mehl-Klein (02521/8401-250) und Dr. Christoph Heckmann (02521/8401-245) zur Verfügung.
Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V.
Personalleiterin Karin Hüchtker
bewerbung@kcv-waf.de
Industriestr. 6
48231 Warendorf



Titel Schulbegleitung (m/w/d) (19,5 Std/wöchentlich)
Kategorien Erziehungshilfe St. Klara
Jobinformation

Die Erziehungshilfe St. Klara ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e. V. Sie verfügt über ein breites Spektrum stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien. Näheres finden Sie unter www.erziehungshilfe-st-klara.de.

Für den Bereich der stationären Hilfen suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

Schulbegleitung (m/w/d)
(19,5 Std/wöchentlich)

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Begleitung eines 7 jährigen Kindes während des Schulbesuchs
  • Kommunikation mit Lehrkräften im Netzwerk Schule

Ihr Profil:

  • Freude und kommunikative Kompetenzen beim Umgang mit Kindern
  • Interesse an fallbezogener Reflektion
  • Neugier, sich fachlich und menschlich weiterzuentwickeln
  • positive Einstellung zur katholischen Kirche

Wir bieten:

  • Eine gute fachliche Einarbeitung und Begleitung
  • Vergütung nach den geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Caritas),
  • Zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitsvertrag zunächst für 1 Jahr

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie mit Engagement und zugleich mit Besonnenheit Ihrer Arbeit nachgehen wollen. Sie finden mit uns einen aufgeschlossenen und qualitätsorientierten Jugendhilfeträger mit einem differenzierten Angebotsspektrum. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit und ohne Schwerbehinderung (gern per E-Mail)

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Marlies Koch unter 02521/8401-231 zur Verfügung.