Edith-Stein-Kolleg

Ähnliche Kategorien

Caritasverband, Edith-Stein-Kolleg
Titel Schulleitung (w/m/d)
Kategorien Caritasverband, Edith-Stein-Kolleg
Jobinformation

Der Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e. V. ist Träger der Behindertenhilfe, Altenhilfe und stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familie im Kreis Warendorf mit derzeit 1200 Mitarbeiter. Zur Ergänzung unseres Teams an unserem Edith-Stein-Kolleg, staatlich anerkannten Fachseminar für Altenpflege in Warendorf suchen wir eine

Schulleitung (w/m/d)

mit Masterstudium mit ausgewiesenem pflegepädagogischem Schwerpunkt in Vollzeit

Das Fachseminar für Altenpflege bildet im Moment 200 Schüler*innen  zum/zur Altenpfleger*in aus. In diesem Jahr (voraussichtlich September) ist der Einstieg in die erste generalistische Pflegeausbildung geplant.

Ihr Profil:

  • eine pflegerische Grundausbildung und ein Studium der Pflegepädagogik mit Masterabschluss,
  • pädagogisch-didaktisches Handwerkszeug und Erfahrung im theoretischen und praktischen Unterricht
  • die Fähigkeit, strukturiert zu arbeiten und innovative Konzepte umzusetzen
  • Leitung und Steuerung der Pflegeschule mit fachlicher, personeller und wirtschaftlicher Verantwortung in enger Anbindung an den Vorstand
  • Fachschulentwicklung, Erstellung von Konzepten der Aus- und Weiterbildung unter Wahrung der Gesetze und Verordnungen
  • Schnittstelle zur Bezirksregierung und Arbeitsverwaltung
  • Koordination der Lehrer/-innen-Teams und Akquise von neuen Lehrkräften
  • Professionelle Sicherung der hohen Qualität der Lehre
  • Pflege und Ausbau des umfangreichen Netzwerkes „Kooperationsunternehmen“
  • Marketing- und Vertriebsaktivitäten, insbesondere bei der Schülergewinnung
  • positive Einstellung zur katholischen Kirche

Wir bieten

  • einen interessanten Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum in einem engagierten Team bei einem großen Träger
  • Vergütung nach den geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Caritas),
    inklusive Sonderzahlungen
  • Zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse an dieser vielseitigen und verantwortungsvollen Leitungsstelle geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit und ohne Schwerbehinderung (gern auch per E-Mail).

Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V.
Personalleiterin Karin Hüchtker
huechtker@kcv-waf.de
Industriestr. 6
48231 Warendorf



Titel Pflegepädagog*innen / Berufspädagog*innen
Kategorien Caritasverband, Edith-Stein-Kolleg
Jobinformation

Der Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e. V. ist Träger der Behindertenhilfe, Altenhilfe und stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familie im Kreis Warendorf mit derzeit 1200 Mitarbeiter.

Zur Ergänzung unseres Teams an unserem Edith-Stein-Kolleg, unserer staatlich anerkannten Pflegeschule mit 200 Schüler*Innen suchen wir zum 1. August

Pflegepädagog*innen/
Berufspädagog*innen

mit Bachelor/Masterabschluss und mit abgeschlossener Pflegeausbildung
oder vergleichbarer Ausbildung

Ihr Profil:

  • eine pflegerische Grundausbildung und ein Studium der Pflegepädagogik mit Bachelor/Masterabschluss, auch Masterstudent*in der Pflegepädagogik
  • pädagogisch-didaktisches Handwerkszeug und Erfahrung im theoretischen und praktischen Unterricht sowie bei der Praxisbegleitung unserer Auszubildenden während der praktischen Einsätze
  • die Fähigkeit, strukturiert und prozessorientiert zu arbeiten und an innovativen Konzepten mit zu arbeiten
  • ein hohes Maß an Team- und Sozialkompetenz sowie das Geschick, unterschiedliche Lerngruppen zu motivieren und zu begleiten
  • Mitwirkung an curricularer Weiterentwicklung im theoretischen und praktischen Bereich
  • die Fähigkeit zur Reflexion
  • positive Einstellung zur katholischen Kirche

Wir bieten

  • einen interessanten Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum in einem engagierten Team bei einem großen Träger
  • Vergütung nach den geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Caritas),
    inklusive Sonderzahlungen
  • Zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn Sie mit Engagement und zugleich mit Besonnenheit Ihrer Arbeit nachgehen wollen und wir Ihr Interesse geweckt haben, sind wir gespannt auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit und ohne Schwerbehinderung (gern auch per E-Mail).

Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V.
Personalleiterin Karin Hüchtker
huechtker@kcv-waf.de
Industriestr. 6
48231 Warendorf