Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche

caritas

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche (Erziehungsberatungsstelle)

Im alltäglichen Zusammenleben in der Familie oder im Laufe der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen kann es zu Fragen und Unsicherheiten, zu kritischen Situationen oder auch länger andauernden Schwierigkeiten kommen.

Wir sind Ansprechpartner für Eltern, Kinder und Jugendliche, wenn Sie sich (du dich) in einer solchen Situation befinden(st) und auf der Suche nach entsprechender Unterstützung sind (bist).

Unsere Hilfen und Angebote sind:

  • für jeden zugänglich
  • streng vertraulich
  • kostenfrei
  • unabhängig von Konfession oder Staatsangehörigkeit des Ratsuchenden

Wir unterstützen Eltern und Kinder bei:

  • Fragen und Unsicherheiten in der Erziehung oder bezüglich des Entwicklungsstandes der Kinder
  • auffälligem Verhalten der Kinder (z.B. Kontaktprobleme, Ängste, psychosomatische Probleme, aggressives Verhalten …)
  • Schwierigkeiten und Konflikten in Kindergarten oder Schule
  • Konflikten und Krisensituationen in der Familie
  • Trennung und Scheidung
  • der Verarbeitung von traumatischen Erlebnissen
  • Gewalt, Vernachlässigung und sexuellem Missbrauch

Wir unterstützen Jugendliche/junge Erwachsene:

  • wenn sie eine(n) Gesprächspartner(in) bei individuellen oder familiären Problemen benötigen
  • wenn sie Ängste verlieren und selbstbewusster werden möchten oder aus anderen Gründen mit sich selbst unzufrieden sind
  • um Probleme mit Gleichaltrigen oder dem Freund/der Freundin zu lösen
  • bei der Verarbeitung unangenehmer Erfahrungen
  • bei Schwierigkeiten oder Konflikten in Zusammenhang mit Schule oder Ausbildung

Wir unterstützen durch:

  • Elterngespräche zu allen Fragen der Erziehung und Entwicklung
  • Familiengespräche
  • Psychologische Diagnostik (Klärung der Hintergründe von Schwierigkeiten)
  • Therapeutische Angebote (z.B. Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie, Familientherapie
  • Gruppentherapie (z.B. für Kinder in Trennungs- und Scheidungssituationen, soziale Lerngruppen)
  • Marburger Konzentrationstraining für Kinder
  • Elterntrainings
  • Trennungs- und Scheidungsberatung nach der „Warendorfer Praxis“
  • Information und Beratung für ErzieherInnen und LehrerInnen
  • Sprechstunden vor Ort in vielen Familienzentren des Kreises Warendorf (Warendorf, Freckenhorst, Sassenberg, Ostbevern, Telgte, Beelen)
  • Onlineberatung (www.onlineberatung-caritas.de)
  • Förderung von Kindern mit Legasthenie oder Dyskalkulie, die von seelischer Behinderung bedroht sind (§ 35 a, KJHG)
  • Präventive Angebote (Vorträge und Fortbildungen zu ausgewählten Themen der Erziehung und Entwicklung

Wie finden Sie zu uns?

Sie haben die Möglichkeit, sich telefonisch oder persönlich bei uns anzumelden.

Zu folgenden Zeiten sind wir für Sie erreichbar:
Mo – Do: 9.00 – 12.00 und 14.00 – 16.00 Uhr
Fr.: 9.00 – 12.00 Uhr

Kirchstr. 6
48231 Warendorf

Tel.: 02581-6365-82
Mail: erziehungsberatung@kcv-waf.de
www.caritas-warendorf.de